EXTRA – Würdeorientierte Führung mit Annika und Pippi

Wer in Würde sterben möchte, sollte zunächst in Würde leben. Die zentrale Frage im Vortrag ist: Wie können Führungskräfte gesunde und würdevolle Arbeitsumgebungen schaffen, in welchen die Mitarbeitenden ihre Potenziale entfalten können, denn: Menschlichkeit und Erfolg gehen Hand in Hand.

Ein Schwerpunkt werden zwei wesentliche Bedürfnisse sein, welche mit „Annika“ und „Pippi“ verbunden werden.

 

Leitung: Tom Küchler
Olbernhau im Erzgebirge; Systemischer Potenzialentfalter & Kulturwandler, Coach, Organisationsentwickler, Supervisor, Berater, Therapeut, Trainer, Autor, Speaker, Tätig unter den Flaggen des SIS-CHEMNITZ.COM/ Systemischen Institut Sachsen in Chemnitz und POTENZIALENTFALTUNG.ORG; www.tomkuechler.de

Ort:  Schwanenburg Limmer
www.schwanenburg.net
Wunstorfer Straße 14
30453 Hannover
neben dem REWE-Markt, zu erreichen über den Polizei-Parkplatz

Anmeldungen sind zu dieser Veranstaltung nicht erforderlich. Bitte beachten Sie jedoch vor den !EXTRA!-Veranstaltungen mögliche Hinweise auf unserer Internetseite oder im Newsletter.

Date

Sep 09 2023

Cost

15.00€

Anmeldung

Gründungsmitglied der Systemischen Gesellschaft

Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung

Leisewitzstr. 26
30175 Hannover
Tel.: 0511 – 790 90 561
Fax : 03212 – 132 36 93
buero@nis-hannover.de
www.nis-hannover.de